Über die Glücksspielarten

Sportwetten und Online-Casinospiele erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, und im Gegensatz zu Glücksspielen wie Lotto besteht hier eine höhere Gewinnchance. Dennoch wird man mit Wetten selten reich. Auch Online-Casinos sind keine “Goldgrube”. Wetten und Casinospiele dienen der Unterhaltung und sollten daher immer als Spiel betrachtet werden.

Zunächst möchten wir dir eine Übersicht geben, wo Du auf unseren Seiten überall Informationen rund um Tipico, Dein Konto und unsere Produkte finden kannst.

Unter den Rubriken „Sportwetten“ und „Casino-Spiele“ kannst Du Dir die wichtigsten Informationen über die jeweilige Glücksspielart sowie deren typischen Charakteristika ansehen.

Allgemeine Kundeninformationen

Hier findest Du eine Übersicht allgemeiner Informationen rund um das Angebot von Tipico, dem Unternehmen sowie zu Deinem Konto:

Sportwetten

Eine Sportwette ist eine Wette, bei der Geld auf das Eintreffen eines Sportereignisses gesetzt wird. Sportwetten werden entweder zu festen Gewinnquoten von einem Buchmacher angeboten oder zu variablen Quoten am Totalisator abgeschlossen. Sportwetten können heutzutage entweder in einem Wettlokal oder aber auch über das Internet abgegeben werden. Gerade das Online-Wetten erfreut sich immer größerer Beliebtheit.

Neben der Siegwette gibt es verschiedene weitere Möglichkeiten, auf ein Sportereignis zu wetten: So kann beispielsweise auch auf den Halbzeitstand, das genaue Ergebnis oder die Gesamtsumme der erzielten Punkte/Tore etc. gewettet werden.

Klassisches Angebot

Bei uns kannst Du neben der klassischen Drei-Weg-Wette auch auf diverse andere Wetten zurückgreifen:

  • Drei-Weg-Wette: Wette auf Sieg, Remis oder Niederlage einer Mannschaft.
  • Ergebniswette: Hier kannst Du auf das genaue Endresultat eines Spieles tippen.
  • Handicap Wetten: Bei der Handicap-Wette beginnt eine Mannschaft das Spiel mit einem fiktiven Vorsprung. Ein Handicap von 0:1 bedeutet beispielsweise, dass die Gastmannschaft mit einem fiktivem Tor führt, bevor das Spiel beginnt. Dieses Handicap wird dann zum Endresultat der regulären Spielzeit dazugezählt. Gewertet wird dann das Endergebnis inklusive dem Handicap.
  • Wer erzielt das erste Tor? Tippe auf das Team, welches den ersten Treffer in der regulären Spielzeit erzielt. Mutige Spieler haben die Chance hierbei auch auf den Spieler zu setzen, der das erste Tor der Partie erzielt.
  • Halbzeitwetten: Hier kannst Du auf das Halbzeitergebnis setzen.
  • Halbzeit/Endstand: Wie steht das Spiel nach Ende der ersten Spielhälfte und wie endet die Partie? Hierbei gibt der erste Wert den Halbzeitstand und der Zweite den Endstand an. 1:X bedeutet beispielsweise, dass das Heimteam zur Pause führt, die Partie aber mit einem Unentschieden endet.
  • Doppelte Chance: Wette wie bei der klassischen Drei-Weg-Wette auf Sieg, Remis oder Niederlage. 1X bedeutet, dass das Heimteam nicht verliert. X2 bedeutet, dass die Auswärtsmannschaft nicht ohne Punkte die Heimreise antritt. Bei 12 gehst Du davon aus, dass die Partie keinesfalls mit einem Remis endet.

Die Wettquote

Durch das vom Buchmacher festgelegte Angebot – die Wettquote – kannst Du Dir bereits bei Abschluss des Sportwettvertrages die Höhe Deines Gewinns exakt ausrechnen. Deshalb ist es für uns auch besonders wichtig, dass die Quoten für Dich klar ersichtlich sind. In unseren Wettshops findest Du diese auf sog. Infoscreens, zudem auf jedem Wettschein, egal ob er online oder aber im Shop abgegeben und natürlich auch auf unserer Internetseite.

Live-Wetten

Tipico bietet Dir darüber hinaus auch Live-Wetten an. Live-Wetten sind eine Erweiterung des traditionellen Wettangebots, denn bei ihnen kann noch während des laufenden Sportereignisses auf viele verschiedene Geschehnisse gewettet werden. Dies unterscheidet sie von den klassischen Wetten bzw. den Pre-Match-Wetten, deren mögliche Abgabe mit dem Beginn des Sportereignisses (plus einer eventuellen Annahme-Karenzzeit) endet. Bei einer Live-Wette kann hingegen während des laufenden Spiels auf viele verschiedene Ereignisse gewettet werden. Hier findet eine Anpassung der Quoten im laufenden Spiel statt.

Faktor Zufall

Auch wenn Sportwetten zunächst vorhersehbarer und damit erfolgsversprechender als Roulette oder Spielautomaten scheinen, spielt der Zufall auch hier eine entscheidende Rolle. Denn selbst wenn die Quoten auf den Sieg Deiner Lieblingsmannschaft gut stehen, kann Deine Mannschaft dennoch verlieren, weil das Team schlecht in Form ist. So kann also auch immer die Mannschaft mit den schlechteren Quoten gewinnen.

Casino-Spiele

Als Online-Casinos werden virtuelle Casinos bezeichnet, auf die über das Internet zugegriffen werden kann. Das Tipico Casino ermöglichst das Wetten und Spielen von Casino-Spielen. Daneben bieten wir Dir auch ein Live-Casino an. Hier wird das jeweilige Spiel durch einen menschlichen Croupier moderiert, dessen Spielaktionen und Kommunikationen über einen Live-Stream übertragen werden.

Für das Angebot unserer Spiele bedienen wir uns diverser Spieleanbieter, die selber strengen Regulierungen unterliegen. Das Casino-Angebot verwendet einen Zufallszahlengenerator, den sog. Random Number Generator (RNG), der ein zufälliges Ergebnis für jedes Spiel erzeugt.

Zufall als bestimmender Faktor

Casinos stellen immer sicher, dass ihre Spielverläufe zufällig und unvorhersehbar sind. Dadurch wird es unmöglich, eine Strategie zu finden, die vorhersagt, was als Nächstes passiert. Insbesondere bestimmen vorherige Resultate nie den aktuellen oder zukünftigen Ausgang eines Spieles.

Du musst Dir im Klaren darüber sein, dass alle Casino-Spiele einen sogenannten Hausvorteil haben. Dieser gewährleistet, dass am Ende immer das „Haus“ gewinnt und nicht Du als Kunde.

Jedes Casino-Spiel hat nichts mit Deinen Fähigkeiten zu tun. Eine Ausnahme kann jedoch das Pokerspiel darstellen, da hier die Möglichkeit besteht, den Ausgang aufgrund von Erfahrungen im Spiel zu beeinflussen. Dennoch kann auch hier immer jemand gegen Dich spielen, der das Spiel besser beherrscht. Eine Garantie bei Geschicklichkeitsspielen wie Poker zu gewinnen, gibt es nicht.

Klassisches Angebot

Klassische Casinospiele und somit völlig vom Zufall abhängige Spiele stellen Black Jack, Baccarat oder Roulette dar:

Black Jack: Ziel des Spiels ist es, mit zwei oder mehr Karten näher an 21 Punkte heranzukommen als der Croupier, ohne dabei den Wert von 21 Punkten zu überschreiten. Dabei zählen Asse je nach Belieben ein oder elf Punkte. Bildkarten (Bube, Dame, König) je 10 Punkte und die restlichen Karten werden entsprechend ihrer Augenzahl gewertet. Black Jack bezeichnet die Kombination der ersten beiden Karten die zusammen 21 ergeben, also ein Ass zusammen mit einer beliebigen Bildkarte oder einer 10.

Baccarat: Baccarat ist ein Kartenspiel bei dem der Spieler lediglich aus drei Resultaten wählen muss. Der Spieler setzt dabei entweder auf die Bank, den Spieler selbst oder ein Unentschieden. Vor dem Beginn des Spiels müssen die Teilnehmer die Einsätze auf den Bankier oder den Spieler setzen. Nachdem alle Einsätze auf dem Tisch liegen beginnt die Partie indem der Croupier je zwei Karten an die Spieler sowie die Bank ausgibt. Sobald die zweite Karte ausgegeben wurde, entscheidet sich wie die Runde weitergeht. Wenn die Hand des Spielers 5 oder weniger Punkte beträgt und die des Dealers einen Wert von 0 bis 7 hat, bekommt der Spieler eine weitere Karte. Hat die Hand des Spielers einen höheren Wert als 5 Punkte, so entfällt die dritte und letzte Karte. Den Baccarat-Regeln nach, bekommt der Bankier nur dann eine dritte Karte, wenn sein Handwert 2 oder niedriger ist. Wenn die Hand des Dealers einen Wert von weniger als 7 hat, die allerdings weder eine 0, 1 oder 2 aufweist, wird auf Grundlage einer bestehenden Tabelle bestimmt, wie die Hand des Spielers zu werten ist.

Roulette: Beim Roulette wird auf den Ausgang des Fallens einer Kugel die in einem Kessel gedreht wird gesetzt. Der Spielkessel enthält 37 Zahlen, die von 1-36 sowie 0 reichen. Die Null ist als einzige Ziffer grün gefärbt, die restlichen 36 Zahlen teilen sich in rot und schwarz. Beim Roulette wird immer entsprechend der Gewinnwahrscheinlichkeit abgerechnet, allerdings wird dabei so getan als wäre die Null gar nicht vorhanden. Das Treffen der richtigen Zahl, wirft daher nur einen 36-fachen Gewinn aus, obwohl die Wahrscheinlichkeit bei 1:37 liegt.

Auch unser großes Angebot an Video-Spielautomaten und anderen Spielautomaten folgt den Prinzipien des reinen Zufalls.

Weitere Informationen zu den Spielen und jeweiligen Regeln erhältst Du unter: Game Rules.